»Ihre Nacht« von Banana Yoshimoto

Ich glaube es war vor unserem ersten Schultag. Da habe ich Sōichi zum letzten Mal gesehen. Jener Tag war so schön, dass ich mir wünschte, er würde nie aufhören.